Helfen Sie uns, die Donau sauber zu halten!

Die Reinhaltung der Donau ist uns ein großes Anliegen. Gemeinsam mit dem BMVIT gehen wir gegen potenzielle Gewässerverschmutzungen an der Donau, die zuletzt auch für mediale Aufmerksamkeit sorgten, gezielt vor und setzen dabei auch auf Ihre Unterstützung. Sollten Sie beim Spaziergehen oder Wassersport Verschmutzungen der Donau beobachten, melden Sie diese bitte umgehend der nächsten Schifffahrtsaufsicht. Nur so besteht die Möglichkeit die Ursache zu finden und umgehend Maßnahmen zu setzen. Nach dem Motto: Besser einmal zu oft als zu wenig gemeldet, bitten wir Sie, Ihre Beobachtungen, auch wenn es sich nur um Verdachtsfälle oder falschen Alarm handelt (zum Beispiel Algenbildung, genehmigte Einleitungen von Kläranlagen), einfach an die Schifffahrtsaufsicht weiterzugeben.

Weiterführende Informationen dazu finden Sie auch auf der
Website des BMVIT zur Initiative gegen Gewässerverschmutzung
.