Verantwortung

Team viadonau

Foto: © viadonau

Wir wissen: Die Qualität jedes und jeder Einzelnen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bildet das Fundament unseres unternehmerischen Erfolgs. Dabei ist uns die soziale Kompetenz ebenso wichtig wie die fachliche Qualifikation. viadonau vereint Menschen unterschiedlichster Talente, Fähigkeiten und Interessen in ebenso vielfältigen Kompetenzbereichen. Persönliches Engagement und die Bereitschaft zur Teamarbeit bilden die Voraussetzung für die optimale Leistungsentfaltung unseres Unternehmens. Deshalb sind wir bemüht, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stets ein kommunikations- und motivationsförderndes Arbeitsumfeld zu bieten.

Werte leben und vermitteln

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gespräch
Foto: © viadonau

Verantwortungsbewusstsein, Respekt und Anerkennung bilden einen zentralen Bestandteil unseres Wertesystems. Der respektvolle Umgang im täglichen Miteinander schafft Vertrauen und eine motivierende Arbeitsatmosphäre. Im Rahmen regelmäßiger Compliance-Schulungen kommunizieren und festigen wir das Leitbild unseres Unternehmens. Auf diese Weise fördern und fordern wir zugleich sowohl im täglichen Handeln und Entscheiden als auch in der Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Projektpartnern die feste Verankerung unserer Unternehmenskultur.

Für Mensch, Natur und Wirtschaft

Foto: © viadonau

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist uns ein besonderes Anliegen. Gerade in einem so vielfältigen Arbeitsumfeld wie der Donau und ihrer Uferräume sind gezielte Aus- und weiterbildungsmaßnahmen zur Erhöhung der Sicherheit am Arbeitsplatz von großer Bedeutung. Von Motorsägenschulungen für unsere Streckenmitarbeiter bis zur Notfallausbildung auf der Donau – mit bedarfsorientierten Schulungsangeboten sorgen wir für sichere Arbeitsabläufe. Um möglichst  treffsichere Maßnahmen zur Verbesserung der Gesundheit und des Wohlbefindens zu entwickeln, setzt viadonau auf die Einbindung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. So stärken wir Gesundheitspotenziale und beugen Gesundheits- und Krankheitsrisiken vor.  

Wir verstehen verantwortungsbewusstes Handeln als ganzheitliches Arbeitsprinzip. Bei sämtlichen Arbeitsprozessen des Unternehmens achten wir auf die bestmögliche Schonung der Umwelt und leiten im Rahmen der Ausbildungsmaßnahmen unseres Umweltmanagementsystems unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu ökologisch verantwortungsbewussten Handlungsweisen an. Für unser bereichsübergreifendes Umweltengagement wurde viadonau im Jahr 2012 mit dem EMAS-Preis ausgezeichnet. Die Auszeichnung würdigt auch die konsequente Einbindung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um unser Umweltmanagementsystem und unsere Umweltleistung  kontinuierlich zu verbessern.

IMS
Chancengleichheit
via.fit
via.family

IMS

Integriertes Managementsystem

Kernstück eines wirkungsvollen Umwelt-, Arbeits- und Gesundheitsschutzes ist das Integrierte Managementsystem (IMS) von viadonau. Maßgeblich für die Gestaltung des IMS waren die Anforderungen der BS OHSAS 18001, des anerkannten, europäischen Arbeits- und Gesundheitsschutzstandards, welcher in das Umweltmanagementsystem des Unternehmens integriert wurde. Personenschutz, Arbeitssicherheit und Gesundheitsvorsorge nehmen daher im Prozessmanagement von viadonau einen bedeutenden Platz ein.

Besonders wichtig für das Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement ist das Thema Vorbeugung. Durch gezielte Ausbildungsmaßnahmen im Rahmen des IMS werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in die Lage versetzt, mögliche Gefahrenpotenziale früh zu erkennen und entsprechend zu handeln, noch bevor es zu Personen- oder Sachschäden kommt.

Chancengleichheit

Für viadonau gilt das Bundesgleichbehandlungsgesetz (B-GBG), BGBl. Nr. 100/1993. Dieses hat die Chancengleichheit für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in bundesnahen Betrieben zum Ziel - ungeachtet des Geschlechts, der ethnischen Zugehörigkeit, der Religion oder der Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Orientierung.

Basierend auf dem Bundesgleichbehandlungsgesetz hat das bmvit einen Frauenförderungsplan erstellt, welcher Ziele und Maßnahmen zur Gleichbehandlung, Frauenförderung und Vereinbarkeit von Beruf und Familie beinhaltet. Dieser Plan gilt auch für viadonau und wird unter anderem durch gezieltes Personal Recruiting, ein umfassendes Karenzmanagementsystem, flexible Arbeitszeitmodelle und entsprechende Weiterbildungsmöglichkeiten umgesetzt.

via.fit

Lebensqualität zählt auch am Arbeitsplatz. Gesundheit und Wohlbefinden sind die Basis eines erfüllten Arbeitslebens. Mit dem gesundheitsfördernden Maßnahmenprogramm via.fit etablierte viadonau eine erfolgreiche Plattform, um einerseits Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu gesünderem Lebensstil anzuregen und andererseits die betrieblichen Rahmenbedingungen im Unternehmen gesundheitsförderlicher zu gestalten.

Die Maßnahmen und Angebote wurden im Integrierten Managementsystem des Unternehmens verankert und werden auch nach Ende des Programms 2014 im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung bei viadonau weitergeführt. So können die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch weiterhin vielfältige Möglichkeiten zur Verbesserung des Wohlbefindens von Körper und Seele bei viadonau nutzen.  

via.family

Berufliche und familiäre Lebensplanung dürfen keinen Widerspruch darstellen. viadonau versteht sich als sozialbewusstes Unternehmen, das sich den Lebensrealitäten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einem bedarfsgerechten und zeitgemäßen Karenzmanagementsystem widmet. Mit via.family schafft viadonau eine optimale Balance zwischen den Bedürfnissen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und den Interessen des Unternehmens. Dabei wird der Fokus nicht nur auf den Nachwuchs gelegt sondern auch Pflegebedürfnisse im familiären Umfeld berücksichtigt.

Petra Held

Ihr Kontakt
Petra Held



Tel: +435043211505

Letzte Änderung:
27. 02. 2017


nach oben