Direkte Links
Positionsnavigation Inhalt

Nachwachsende Rohstoffe mit dem Binnenschiff

Projektinhalt

Ziel des Projektes war es, einen Wissens- und Informationsaustausch innerhalb des Transportsektors mit dem Schwerpunkt Donauschifffahrt zu ermöglichen und eine Verlagerung von nachwachsenden Rohstoffen auf die umweltfreundliche Wasserstraße anzuregen. Dabei wurden zahlreiche Expertenworkshops zu detaillierten Themenbereichen wie Holz und Zellulose, Ölsaaten und Biodiesel, Zucker, Stärke und Bioethanol organisiert. Auch auf der transport logistic Messe in München, bei einem internationalen Pellets-Workshop und bei der internationalen Binnenschifffahrtskonferenz „Danube Business Talks“ in Wien hat viadonau den Transport von nachwachsenden Rohstoffen mit dem Binnenschiff zum Thema gemacht. Insgesamt nahmen mehr als 150 Personen an den Veranstaltungen teil, und konkrete Transporte auf der Wasserstraße Donau wurden durch dieses Projekt initiiert.

Projektpartner

  • Verladende Wirtschaft und Industrieunternehmen (z.B. Agrarhändler, holzverarbeitende Industrie, Biomasseverbände)
  • Hafen- und Terminalbetreiber
  • Schifffahrts- und Befrachtungsunternehmen
  • Speditionen mit Binnenschifffahrt im Leistungsportfolio

Weiterführende Informationen finden Sie hier.

Seiteninformation

Ihr Kontakt
Milica Gvozdic



Tel: +43 50 4321 1628