Direkte Links
Positionsnavigation Inhalt

PLATINA 2 - Platform for the implementation of NAIADES

PLATINA 2 Logo

PLATINA 2 (2013 – 2016) war eine europäische Maßnahme, um das NAIADES II Aktionsprogramm zur Qualitätssteigerung der Binnenschifffahrt koordiniert umzusetzen. PLATINA 2 brachte alle relevanten Akteure in einem multidisziplinären Wissensnetzwerk zusammen, um die Entwicklung der Binnenschifffahrt hin zu einem noch nachhaltigeren und wettbewerbsstarken Teil der Europäischen Verkehrsnetze zu fördern. PLATINA 2 baute auf den Ergebnissen aus PLATINA (2008 - 2012) auf.

Im Einklang mit NAIADES II beschäftigte sich PLATINA 2 mit vier thematischen Bereichen:

  • Markt und Bewusstseinsbildung
  • Innovation und Flotte
  • Jobs und Qualifikationen
  • Infrastruktur

PLATINA 2 leistete technische und organisatorische Unterstützung für die Europäische Kommission, Mitglieds- und Nachbarstaaten, Flusskomissionen und Wirtschaftstreibende. PLATINA 2 unterstützte damit die Entwicklung und Realisierung von zielgerichteten Aktivitäten zur Umsetzung des NAIADES II Maßnahmenprogrammes.

Partner

Das PLATINA 2 Projektteam bestand aus 12 Partnern aus sieben Ländern. Der Kern des Konsortiums bestand aus:

  • viadonau (Österreich) als Koordinator des Projektes
  • Promotie Binnenvaart Vlaanderen (Belgien)
  • Ministry of Infrastructure and the Environment (Niederlande)
  • Stichting STC-Group (Niederlande)

Dauer

01.09.2013 – 29.02.2016
Das Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen.

Meilensteine

  • Marktanalyse Donaukorridor (November 2014)
  • Good Practice Manual on Waterway Maintenance (Jänner 2016)
  • Projektabschluss – Final Event (05.02.2016)
  • Endbericht (Februar 2016)



Das Projekt leistete einen wesentlichen Beitrag zur Umsetzung der Maßnahme 
14. Donauschifffahrt in europäischen Strategien verankern des Aktionsprogramms Donau des bmvit bis 2022.

 

 

Seiteninformation

Ihr Kontakt
Andreas Bäck



Tel: +43 5 04321-1609