Direkte Links
Positionsnavigation Inhalt

EWITA

Projektinhalt

Die Implementierung der Tools basierte auf einem Europäischen Konzept für die Erstellung von Lernplattformen für die Binnenschifffahrt (gemeinsames Verständnis für Lernstufen, Inhalte, Applikationen und Sprachen), welches für den Donauraum in Form von INeS Danube (www.ines-danube.info) und für die Rhine-Maas-Schelde Region in Form von INeS RMS (http://www.inesrms.info) umgesetzt wurde.

Um Lernobjekte auf europäischer Ebene zwischen den einzelnen Plattformen austauschen zu können, umfasste EWITA auch die Errichtung eines zentralen webbasierten Archivs. Dadurch konnten regionale Ressourcen genutzt und Wissen über Binnenschifffahrt und Intermodalität zwischen den europäischen Partnerländern ausgetauscht werden.

Potentielle Benutzer der Lernplattformen wurden in EWITA von Beginn an einbezogen. Die Mitglieder der Benutzerforen haben ihre Anforderungen an die Lernplattformen in Rahmen von Workshops eingebracht, sie getestet und nach Fertigstellung auch in der Praxis eingesetzt.

Bei der Umsetzung des Projektes arbeiteten neun Partner aus fünf europäischen Ländern unter der Leitung von viadonau zusammen.

Laufzeit

01.06.2008 - 31.07.2010

Links

www.ines.info

www.ines-danube.info

www.inesrms.info

www.ewita.info

Seiteninformation

Letzte Änderung:
13. 09. 2016