Unternehmen

viadonau ist der international führende Wasserstraßenbetreiber im Donauraum. Mit dem Fachwissen unserer Expertinnen und Experten für Infrastrukturmanagement, Schifffahrt und Logistik sowie für elektronische Informations- und Navigationssysteme, Hochwasserschutz und ökologischen Wasserbau sind wir Dienstleister für die öffentliche Hand, Wirtschaftstreibende, Erholungssuchende und Anrainerinnen und Anrainer entlang der Donau.

In nationalen wie internationalen Projekten und Kooperationen treiben wir die ökologisch verantwortungsbewusste Entwicklung und Förderung der Wasserstraße Donau voran. Dabei werden Interessen, Ideen und Impulse aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Umwelt an der Donau zusammengeführt. Wir kooperieren mit allen wichtigen Akteursgruppen und erarbeiten gemeinsam  integrative Lösungsansätze für die nachhaltige und verantwortungsbewusste Nutzung des Lebens-, Natur- und Wirtschaftsraums Donau.

viadonau kompakt

Wir betreuen rund 300 Kilometer Hochwasserschutzdämme an Donau, March und Thaya, sorgen an neun Donauschleusen für ein sicheres und effizientes Verkehrsmanagement und pflegen 500 Kilometer Treppelwege sowie 250 Kilometer Radwege. Etwa 260 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind täglich für Pflege, Schutz, Sicherheit und Entwicklung des Donauraums im Einsatz.

Geschäftsführung:
DI Hans-Peter Hasenbichler

Aufsichtsrat:
RR Ferry Elsholz, Dr. Alice Epler, Mag. Heimo Gradischnig, KR Rudolf Hye, Mag.a Gabriele Lutter, Mag.a Ursula Zechner, Mag. Christian Schramm, DI (FH) Jürgen Trögl, Mag.a Tanja Karl

Belegschaft:
Zentrale: ca. 140 Personen
Schleusen und Servicecenter: ca. 120

Standorte:
Zentrale: Techgate Vienna, Wien
Servicecenter Oberes Donautal: Aschach, OÖ
Servicecenter Wachau: Krems, NÖ
Servicecenter Carnuntum: Bad Deutsch-Altenburg, NÖ
Servicecenter March-Thaya: Angern, NÖDHK Brigittenauer Sporn, Wien

Letzte Änderung:
13. 09. 2016


nach oben