Direkte Links
Positionsnavigation Inhalt

25 Jahre LIFE-Programm

viadonau, Umwelt, FGP

Am 21. Mai 1992 wurden das LIFE Förderprogramm und die EU Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie ins Leben gerufen. Als stolzes Mitglied der LIFE-Familie gratuliert viadonau herzlich zum 25. Jahrestag. Als eines der aktivsten Mitglieder in Österreich haben wir gemeinsam mit unseren starken Partnern das LIFE-Programm ein langes Stück des Weges begleiten dürfen: Bereits 1995 – im Jahr des EU Beitritts Österreichs – startete das erste LIFE-Projekt der ehemaligen Wasserstraßendirektion, heute viadonau.

viadonau-Geschäftsführer Hans-Peter Hasenbichler unterstreicht die große Bedeutung des Förderprogramms für die Donau, March und Thaya: „Das LIFE-Förderprogramm ist für viadonau seit mittlerweile 20 Jahren ein wesentlicher Katalysator, um unsere Umwelt-Aktivitäten voranzubringen. Das Programm ist umsetzungsorientiert, kann beachtliche Fördersummen aufbringen und wird professionell gemanagt. Eine bewilligte LIFE-Förderung ist immer gleichzeitig auch eine Auszeichnung für ein Projekt. Sie führt auch dazu, dass Gelder aus anderen Finanzierungstöpfen in die wichtigen Renaturierungsvorhaben fließen.“

Bisherige Zusammenarbeit mit LIFE
In den 1990er Jahren standen die March-Thaya-Auen im Mittelpunkt zweier LIFE-Projekte: RAMSAR-Management March-Thaya und Wasserwelt March-Thaya Auen. Die LIFE-Projekte zur Anbindung der Nebenarme bei Schönau, Orth sowie der Uferrückbau Thurnhaufen setzten wichtige Impulse zur Verbesserung des Lebensraums im Nationalpark Donau-Auen. Die Projekte LIFE+ Wachau und LIFE Mostviertel Wachau prägen eindrucksvoll das einzigartige Landschaftsbild der Wachau mit.

Für den Uferrückbau Thurnhaufen und Mostviertel Wachau wurde viadonau und unseren Partnern von der EU-Kommission der „Best LIFE Nature Award“ verliehen. Derzeit ist viadonau in folgenden LIFE-Projekten aktiv: In den Projekten LIFE Auenwildnis Wachau und LIFE Untere Marchauen nimmt viadonau eine Führungsrolle ein. In den Projekten LIFE Sterlet und LIFE Traisen unterstützen wir unsere Partner.

Weitere LIFE-Projekte in Vorbereitung
Damit die Erfolgsgeschichte weitergehen kann, sind heuer zwei weitere Projekteinreichungen in Vorbereitung. An der Donau östlich von Wien und an der oberösterreichischen Donau soll durch Renaturierungen der Lebensraum Donau weiter verbessert werden. Zur Würdigung der beachtlichen Erfolge des Förderprogramms und der Richtlinie wird am 21. Mai durch die EU der „European Natura 2000 Day” ausgerufen.

LIFE 25 Years (Website) 

Seiteninformation

Ihr Kontakt
Robert Toegel



Tel: +435043212612

Letzte Änderung:
21. 05. 2017