Direkte Links
Positionsnavigation Inhalt

Entsorgung von Schiffsabfällen – Infoservice für die saubere Wasserstraße

viadonau, Umwelt

Ab sofort bietet viadonau auf der DoRIS-Website aktuelle Informationen zur umweltgerechten Entsorgung von Schiffsabfällen an Häfen, Passagierländen und Schleusen. Die in englischer wie in deutscher Sprache verfügbaren nützlichen Infos und Kontaktdaten können sowohl in einer Karte abgerufen als auch in Form eines PDFs heruntergeladen werden.

Person vor Müllcontainer am Donauufer

Foto: © viadonau/Paltram

Mit seinem günstigen Treibhausgas-Leistungsverhältnis ist das Binnenschiff ein umweltfreundliches und zukunftsträchtiges Transportmittel. Wie aber sieht es mit der Abfallentsorgung aus?

Gerade für die Donau als wertvolles Ökosystem und natürlichen Verkehrsträger ist die fachgerechte Abfallentsorgung wesentlicher Teil einer verantwortungsbewussten Infrastrukturnutzung. So können Güterschiffe in den Häfen Schiffsabfälle in bereitgestellten Sammelbehältern entsorgen oder an spezialisierte Fachunternehmen übergeben. viadonau stellt darüber hinaus an drei Schleusen – Abwinden, Persenbeug und Greifenstein – kostenlos nutzbare Wertstoff- und Restmüllsammelbehälter zur Verfügung. Auf diese Weise konnten an den Schleusen im Jahr 2016 rund 30 Tonnen Schiffsabfälle ordnungsgemäß gesammelt und einem zertifizierten Entsorger übergeben werden. Zudem sind für die Personenschifffahrt Sammelstellen an ausgewählten Schifffahrtsländen und Winterhäfen eingerichtet, auch von den Ländenbetreibern organisierte Übergabemöglichkeiten können genutzt werden.  

In einem auf der DoRIS-Website neu aufbereiteten und umfassenden Informationsservice können Schifffahrtstreibende jetzt noch vielmehr zum Thema „umweltgerechte Abfallentsorgung“ erfahren, wie Details zur Entsorgungsinfrastruktur an der österreichischen Donau, Informationen zu Ansprechpartnern vor Ort, welche Abfallarten wo abgegeben werden können oder warum Mülltrennung auch in der Schifffahrt wichtig ist.  

Jetzt informieren und wissen, was so alles möglich ist in Sachen Abfallentsorgung an der Donau: DoRIS-Website

Seiteninformation
Julia Kneifel

Ihr Kontakt
Julia Kneifel



Tel: +43 5 04321-1626

Letzte Änderung:
07. 03. 2017