Direkte Links
Positionsnavigation Inhalt

Countdown zu den Danube Business Talks 2016 in Linz

viadonau, Wirtschaft

Am 27. Juni ist es endlich soweit. Die Danube Business Talks machen Linz über zwei Tage lang zum europäischen Hot Spot in Sachen Wirtschaft, Logistik und Transport an der Wasserstraße. Zahlreiche nationale und internationale Expertinnen und Experten blicken gemeinsam auf die Donau und beleuchten neue Chancen für die Binnenschifffahrt im Bau- und Recyclingsektor. Zukunftsträchtige Märkte aber auch innovative Logistiklösungen entlang der Rhein-Main-Donau-Transportachse werden ebenso Themen der Konferenz sein, die nach 2014 in Wien zum zweiten Mal unter der Organisation von viadonau mit Unterstützung durch die Häfen Ennshafen und Linz und die Wirtschaftskammer Oberösterreich stattfindet.

Ein intaktes vielseitig einsetzbares Transportnetz ist der wichtigste Antrieb wirtschaftlicher Entwicklung. Die Wasserstraße Donau kann als leistungsfähiger Teil einer bedeutenden kontinentalen Transportachse ihr Potenzial noch steigern und maßgeblich zur verantwortungsvollen und ökonomisch sinnvollen Entwicklung der europäischen Wirtschaft beitragen. Die Ansatzpunkte zur Steigerung der Nutzbarkeit der Donau sind vielfältig und bieten unterschiedlichste zukunftsträchtige Chancen und Perspektiven. Welche Gütergruppen sind besonders vielversprechend? Wo kommt der Leistungs- und Kapazitätsvorteil der Binnenschifffahrt besonders zum Tragen? Und welche flussbaulichen Maßnahmen sind notwendig, um die Rahmenbedingungen der Binnenschifffahrt möglichst effizient und nachhaltig zu verbessern?

Mehr als 20 nationale und internationale Vertreterinnen und Vertreter aus Industrie, Transport- und schifffahrtstreibender Wirtschaft und Politik widmen sich im Park Inn Hotel in Linz den bedeutendsten Entwicklungen, technischen und logistischen Innovationen aber auch aktuellsten Analysen zu den vielversprechendsten Märkten in einem der dynamischsten Wirtschaftsräume Europas. Die Veranstaltung wird von ORF Journalistin, Brigitte Handlos moderiert.

Gelegenheit nutzen und noch schnell anmelden!
Die Anmeldefrist läuft bis 22. Juni. Also noch schnell hier registrieren.

Sie wollen gezielt Wirtschaftskontakte knüpfen, Ihr eigenes Portfolio präsentieren oder herausfinden, ob Ihr Betrieb oder Geschäftsmodell fit für die Transportwirtschaft an der Wasserstraße ist? Dann melden Sie sich einfach zu unserer innovativen Kommunikationsplattform Danube Business Dating an und tauschen Sie sich mit unterschiedlichsten Branchenexpertinnen und -experten aus. Mehr dazu finden Sie hier.

Eine ausführliche Agenda zu den Danube Business Talks finden sie hier.

Seien Sie dabei und bringen Sie die Donau ins Gespräch!