Direkte Links
Positionsnavigation Inhalt

Ahoi, Töchtertag 2016!

viadonau

Am 28. April öffnete viadonau anlässlich des Töchtertages der Stadt Wien bzw. Girls Day des Bundes wieder die Türen für interessierte Mädchen. Im atmosphärischen Laderaum an Bord des MS Negrelli am Brigittenauer Sporn erfuhren die Besucherinnen spannende Einblicke in die vielfältigen Berufsbilder eines modernen Infrastrukturunternehmens.

Gruppenfoto Mädchen

An Bord des MS Negrelli gab es viel zu erfahren über die vielfältigen Perspektiven für Frauen bei viadonau, Foto: © viadonau

Die Mitarbeiterinnen von viadonau standen auch heuer wieder bereit, ihre Erfahrungen und Eindrücke zu ihrer beruflichen Tätigkeit an die nächste Generation zu vermitteln. Was machen Juristinnen bei viadonau? Was bedeutet Compliance und was tut eigentlich eine Stromvermessungstechnikerin? Bei einem Besuch in der B-Stelle der Schleuse Nussdorf erlebten die Mädchen hautnah die Arbeit der Schleusenaufsicht und durften die Schleusung eines Schiffes mitverfolgen. Vielleicht sah sich die eine oder andere unter den 13 jungen Besucherinnen in einigen Jahren schon an Bord eines Messschiffes oder als die nächste Schleusenaufsicht auf eine der eindrucksvollen Befehlsstellen entlang der Donau.

Seiteninformation

Letzte Änderung:
29. 04. 2016

Tags: