Direkte Links
Positionsnavigation Inhalt

viadonau für eden-Award 2015 nominiert

viadonau

„eden“ gilt als präziser Kompass für nachhaltige und erfolgreiche Unternehmensentwicklung. Das wirkungsvollste Instrument, um Unternehmensziele zuverlässig und zeitgerecht zu erreichen, ist ein optimal ein- und ausgerichtetes Prozessmanagement. Seit 2013 zeichnet der eden-Award die „prozessorientiertesten“ Unternehmen aus. Als moderner Betrieb ist viadonau mit seinem Prozessmanagementsystem für den eden-Award 2015 nominiert. Mit dem Reifegradmodell „eden“ will das Unternehmen die Qualität seiner Prozesse unter Beweis stellen und den begehrten Preis ans Wiener Donauufer holen.

Gutes noch besser machen - optimal gestaltete Prozesse erhöhen nicht nur die Effizienz einzelner interner Abläufe sondern zugleich auch die Gesamtperformance des Unternehmens. viadonau entwickelt partizipativ und integrativ das Prozessmanagement weiter. Angesichts des umfangreichen, vielschichtigen und lebendigen Handlungsraumes von viadonau, ist neben der laufenden Optimierung auch die Bewertung der aktuellen Prozesslandschaft von großer Bedeutung.

Prozess-benchmarking mit „eden“

Qualität und Verbesserungspotenzial eines Systems offenbaren sich am deutlichsten dem unabhängigen, professionellen Blick von außen. Mit der Bewerbung für den eden-Award nützt viadonau die Gelegenheit, das Prozessmanagementsystem des Unternehmens von externen Spezialisten auf Herz und Nieren zu überprüfen. Kern der Bewertungsgrundlage - das von der BPM&O GmbH entwickelte Reifegradmodell „eden“ - bilden gezielte Interviews mit prozessrelevanten Personen aus allen Unternehmensebenen. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Untersuchung von Wirkung und Effizienz der eingesetzten Prozesse sowie ihre Nachvollziehbarkeit und Befolgung durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - werden die Prozesse angemessen kommuniziert, verstanden und im betrieblichen Alltag konsequent gelebt?

Nach Auswertung der Interviews und der Bestimmung des Reifegrades in einem Punktesystem werden die Ergebnisse der zweitägigen Begutachtung schließlich grafisch und textlich aufbereitet und bilden die Entscheidungsgrundlage für die Award-Jury. Die Gutachten stellen darüber hinaus eine wertvolle Orientierungshilfe für die Feinjustierung des Prozessmanagementsystems von viadonau dar.

Der eden-Award

Der eden-Award wurde im Jahr 2013 erstmals verliehen und würdigt Unternehmen, die in ihrer Unternehmensentwicklung eine besonders hohe Prozessorientierung zeigen. Die dafür maßgebliche Bewertungsgrundlage bildet das Reifegradmodell „eden“, das zur Ermittlung des aktuellen Entwicklungsstandes bestimmter Handlungs- und Führungssysteme wie Prozessmanagementsystemen dient. Die Bewertung selbst erfolgt durch eigens zu den nominierten Unternehmen entsendete Gutachter. Auf Grundlage der Gutachten ermittelt eine Jury schließlich den Gewinner.

Der eden-Award wird heuer Anfang November in Köln verliehen.

Mehr Informationen zum eden-Modell finden Sie auf der Webseite des BPM Maturitymodel eden unter www.bpm-maturitymodel.com.

Weiteres zur prozessorientierten Unternehmensführung der BPM&O GmbH finden Sie unter www.bpmo.de/.

Seiteninformation

Letzte Änderung:
14. 07. 2015

Tags: